Der Feuerwehrübungsplatz

Seit den 90er Jahren hat die Gemeindefeuerwehr einen eigenen Feuerwehrübungsplatz. Der Platz liegt am Elbe-Seiten-Kanal in der Straße Am Lurup / Lentenauer Weg, direkt angrenzend an den Friedhof Erbstorf.

Auf einer Gesamtfläche von ca. 25.633 m2 stehen für Ausbildung und Veranstaltungen wie Osterfeuer knapp 14.000 m2 zur Verfügung. Weitere Flächen in einem Kiefernwäldchen stehen z.B. für Zeltlager zur Verfügung.

Für den übungsdienst wurden: Unterflurhydranten, Oberflurhydrant, Fallmantelhydrant, Wasserentnahmestelle offenes Gewässer, übungsturm sowie eine übungsstrecke für die Jugendfeuerwehr gebaut.
Für Veranstaltungen und Zeltlager sind für Damen und Herren Container mit WC's und Duschen vorhanden.
Außerdem wurde auf einem Teil des Platzes eine Beleuchtung gebaut.

Alle diese Arbeiten erfolgen in Eigenarbeit der Feuerwehr.
Karte Feuerwehrübungsplatz
Copyright by: VBK (Vermessungs- und Katasterbehörde Winsen / Lüneburg) der LGN (Landesvermessung + Geobasisinformation Niesersachsen) DIKE (Digitale amtliche Karten für Einsatzleitungen von BOS im Landkreis Lüneburg)